Logo
0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 € Zur Kasse
Los
ab 70Euro versandkostenfrei --- Glutenfrei - Gen-Frei - Fairer Handel --- und vieles mehr

Walnussbrot ( Brotbackautomat )

Walnussbrot ( Brotbackautomat )


Zutaten:
300g Teff Mehl
80 g Quark
20 g Walnussöl
1/2 EL Sirup
1 Ei
100 g Kartoffelstärke
1-2 TL Salz
1 Päckchen à 7 g Trockenhefe
80 g Walnüsse
300 ml Wasser
1 EL Essig

ZUBEREITUNG:
Die Backform aus dem Backautomaten entnehmen, den Knethaken montieren und die Form
auf eine Waage stellen. Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben. Die Zutaten einwiegen
(außer Walnüsse und Körnermix), dabei mit den flüssigen Zutaten beginnen.
Die Form in den Backautomaten hineinstellen und einrasten lassen. Den Deckel schließen
und das Standard-Programm starten (dauert ca. 3 Std.). Nach dem ersten längeren Kneten
des Automaten den Deckel öffnen und evtl. Mehlränder mit dem Teigschaber vom Rand der
Form lösen. Deckel wieder schließen.
Walnussbrot: Die Walnusskerne grob hacken und beim Signal des Backautomaten nach
der ersten längeren Ruhezeit zum Teig dazugeben.
Das Brot nach dem Backen direkt aus der Form auf ein Gitter stürzen. Den Knethaken aus
dem Brotboden lösen und das Brot unter einem Tuch auskühlen lassen.


Newsletter

Top